Datenschutzerklärung

1.       Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen und/oder unser Online Buchungssystem nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

2.       Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der

Kreisjugendring München-Land

Marcus Fink
Burgweg 10
82049 Pullach
Tel.: 089/744140-0
Fax: 089/744140-33
E-Mail: info@kjr-ml.de 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

3.       Kontaktdaten des_der Datenschutzbeauftragten

Kristina Müller (datenschutz@kjr-ml.de), Burgweg 10, 82049 Pullach

4.       Verarbeitung und Erhebung von personenbezogenen Daten

Den Großteil der Webseite www.fezi-ufg.de können Sie ohne Angaben von personenbezogenen Daten nutzen. Mit dem Online Buchungssystem haben Sie die Möglichkeit, sich oder Ihr Kind zu unseren Aktionen anzumelden. Dort erheben wir nur die Daten, die wir für diesen Zweck benötigen. Eine Nutzung zu anderen Zwecken erfolgt nicht, außer Sie haben in diese eingewilligt.

5.       Rechtsgrundlagen

Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO ist Rechtsgrundlage für das Einholen von Einwilligungen. Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags und zur Beantwortung von Anfragen. Art. 6 Abs. 1 lit. c EU-DSGVO ist Rechtsgrundlage für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung des KJR. Art. 6 Abs. 1 lit. d EU-DSGVO ist Rechtsgrundlage für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich macht. Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO ist Rechtsgrundlage, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses des BJR oder eines Dritten erforderlich ist und die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, überwiegen.

 

6.       SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7.       Server-Logfiles

Wenn Sie die Webseite der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring aufrufen, werden automatisch allgemeine Informationen erfasst und in den Server-Logfiles gespeichert. Die Server-Logfiles beinhalten u.a.

Browsertyp /-version

 

Mit diesen allgemeinen Informationen ist es der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring nicht möglich, eine bestimmte Person zu identifizieren. Die Server- Logfiles sind für uns ein technisches Mittel, um Fehler auf unserer Internetseite zu beheben oder Angriffe gegen unsere Dienste zu erkennen und zu verhindern. Diese Daten werden maximal sieben Tage gespeichert, danach werden sie anonymisiert.

 

8.       Einsatz von Cookies

 

8.1   Sitzungs-Cookies

Wenige Informationen, die einen störungsfreien Ablauf dieser Website bedingen, werden ausschließlich für die Dauer der Sitzung im Arbeitsspeicher des Web-Browsers als sogenannter Sitzungs-Cookie gespeichert. Dieser und alle in ihm gespeicherten Informationen werden automatisch gelöscht, sobald das Browserfenster geschlossen wird.

 

 

9.       Verarbeitung und Erhebung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung des Online Buchungssystems und der Teilnahme an Aktionen

Bei der Nutzung des Online Buchungssystem der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring werden in den meisten Fällen personenbezogenen Daten verarbeitet und benötigt. Zur Vereinfachung wird im Folgenden oft von „Kind“ gesprochen, jedoch sind hiermit alle am Online Buchungssystem der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring registrierten Personen gemeint.

Um sich im Online Buchungssystem zu registrieren und das Buchungssystem nutzen zu können, sind folgende Daten zwingend anzugeben:

·       Name des Nutzers (Kind/Jugendlichen),  welcher darüber Aktionen buchen kann

·       Vorname des Nutzers

·       Geburtsdatum

·       E-Mailadresse des Nutzers / Primäre E-Mailadresse eines Elternteils

·       Benutzername zur wiederkehrenden Anmeldung an unserem System

·       Passwort zur wiederkehrenden Anmeldung an unserem System (wird gehasht gespeichert)

·       Handynummer des Kindes / Primäre Handynummer als bevorzugte Kontaktaufnahme

·       Krankenkasse

·       bei über 18jährigen: Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

·       Wohnort des Kindes (anhand von Erziehungsberechtigten)

·       Person, über welche das Kind versichert ist

 

Ohne Angabe dieser Daten kann das Online Buchungssystem nicht genutzt werden.

Die primäre E-Mailadresse wird zudem genutzt, um Sie über den Status Ihrer Aktionen zu informieren.

Folgende Angaben können freiwillig gemacht werden:

·       DAV-Nummer für Aktionen mit DAV-Verbindung (z.B. Kletterhalle)

·       Angaben im Kommentarfeld

·       Einverständniserklärungen zur Fotoaufnahme

·       Einverständniserklärungen zur Kontaktaufnahme

·       Einverständniserklärungen zum Newsletter

 

Die Nichtangabe freiwilliger Daten hat keine negativen Auswirkungen.

 

Zusätzlich erfassen wir folgende Daten für die Versicherung bei Aktionen und die Kontaktmöglichkeiten in Bezug auf Aktionen. Wir erheben jedoch grundsätzlich nur die Daten, die wir für den Zweck der Teilnahme an Aktionen benötigen. Eine Nutzung zu anderen Zwecken erfolgt nicht, außer Sie haben in diese eingewilligt.

Folgende Daten werden von jedem Erziehungsberechtigten erhoben:

·       Vorname

·       Nachname

·       Straße

·       Hausnummer

·       PLZ

·       Ort

·       Handynummer

·       E-Mailadresse

 

Folgende Angaben können von jedem Erziehungsberechtigten freiwillig gemacht werden:

 

·       Festnetznummer

·       FAX-Nummer

·       Einverständnis Newsletter

·             Einverständnis Informationen zu Aktionen

Beim der Anmeldung zu einer Aktion werden erfasst:

·       Titel der Aktion

·       aktuelle Zeit

·       Warteliste?

 

Beim Abmelden aus einer Aktion

·       aktuelle Zeit

 

Sofern personenbezogene Daten zur Erbringung der Services und Dienste gespeichert, verarbeitet und/oder archiviert werden, beachten die Jugendfreizeitstätte FEZI und die Kinder- und Jugendfarm Unterföhring die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Kommunikationsdienstegesetzes (IuKDG) sowie des Bayerischen Datenschutzgesetzes. Die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten betrauten Mitarbeiter/innen der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring sind nach § 5 BDSG und § 5 BayDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet. Die Jugendfreizeitstätte FEZI und die Kinder- und Jugendfarm Unterföhring verkauft und verleiht keine von ihm erhobenen Daten. Ferner arbeiten die Jugendfreizeitstätte FEZI und die Kinder- und Jugendfarm Unterföhring mit Datennetzen, die mit Firewalls geschützt sind.

9.1   Zweck der Verarbeitung

a)     Ihre Daten, respektive die Ihres Kindes werden zur Vertragserfüllung bzw. im Rahmen vorvertraglicher Maßnahmen verarbeitet und um den Anforderungen an die übernommene Aufsichtspflicht während der Freizeit/Aktion umfassend gerecht zu werden, etwaigen Unfällen oder sonstigen Beeinträchtigungen an Rechtsgütern Ihres Kindes möglichst umfassend vorzubeugen, sowie den Kontakt zu den Personensorgeberechtigten frühzeitig herstellen zu können.

b)     Fotos und/oder Videos dienen ausschließlich der Öffentlichkeits- und/oder Elternarbeit der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring

9.2   Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

a)    Sämtliche personenbezogenen Daten bis auf Fotos und/oder Videos werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b bzw. c DSGVO verarbeitet, da diese für die Begründung und Durchführung des zugrundeliegenden Vertrages bzw. zur Übernahme der Aufsichtspflicht für den genannten Zeitraum zwingend erforderlich sind.

b)    Die Verarbeitung von Fotos und/oder Videos (Erhebung, Speicherung und Weitergabe an Dritte (s. unter 8.3) erfolgt aufgrund ausdrücklicher Einwilligung des_der Personensorgeberechtigten bzw. des_der Betroffenen, mithin gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

c)    Die Verarbeitung der E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters erfolgt aufgrund ausdrücklicher Einwilligung des_der Personensorgeberechtigten bzw. des_der Betroffenen, mithin gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

d)    Die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte (s. unter 8.3) erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO, da dies zur Wahrnehmung berechtigter Interessen der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring erforderlich ist bzw. auf Grundlage von 6 Abs. 1 Buchstabe d DSGVO, wenn lebenswichtige Interessen der betroffenen Person dies erforderlich machen.

 

 

9.3   Kategorien von Empfänger der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten bzw. die Ihres Kindes werden weitergegeben an:

a)    Dritte:

· bei der Teilnahme an Fahrten und Tagesausflügen: Bernhard Assekuranz Versicherung [Name und Vorname, Geburtsdatum, Adresse des Teilnehmers]

· Google Office „Gsuite for education“ der Jugendfreizeitstätte FEZI [Name und Vorname, Geburtsdatum, Adresse und Telefonnummern des Teilnehmers und dessen Erziehungsberechtigten]

· bei der Verwendung von Fotos/Videos für die Öffentlichkeitsarbeit: Teilnehmer_innen der Fahrten, deren Eltern und Mitarbeiter_innen der Gemeinde Unterföhring

b)    Für den Fall, dass eine ärztliche Versorgung notwendig ist, werden die notwendigen Daten an Ärzte, Krankenhäuser oder sonstiges medizinisches Versorgungspersonal weitergegeben. Auch dies dient dem Schutz und der Sicherheit Ihres Kindes.

9.4   Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

a)    Die im Online Buchungssystem erhobenen personenbezogenen Daten werden bis 4 Wochen nach dem 18. Geburtstag des Benutzers gespeichert. Eine weitere Speicherung wird nur mit Zustimmung der dann volljährigen Person erfolgen.

b)     Fotos und/oder Videos, werden vorbehaltlich eines Widerrufs der Einwilligung des/der Betroffenen zweckgebunden (wie in der schriftlichen Erklärung zum Online Buchungssystem angegeben) auf unbestimmte Zeit gespeichert.

c)    Wenn Sie möchten, dass wir die personenbezogenen Daten löschen bitten wir um Information an kontakt@fezi-ufg.de oder um persönliche Information in der Jugendfreizeitstätte FEZI.

9.5   Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Vorbehaltlich der Einverständniserteilungen zur Verarbeitung von Fotos und/oder Videos und zur Zusendung des Newsletters sind Sie vertraglich (Vertrag zur Übernahme der Aufsichtspflicht) dazu verpflichtet, die geforderten Daten anzugeben. Nur so kann die Übernahme der Aufsichtspflicht gewährleistet werden.

Wenn Sie die erforderlichen Daten nicht angeben, kann der zugrundeliegende Vertrag (Anmeldung im Kinder- und Jugendprogramm der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring) mit Ihnen nicht geschlossen werden, was eine Teilnahme Ihres Kindes an der Veranstaltung verhindert.

10.     Newsletter

Mit dem Newsletter wollen wir Sie über unsere Angebote, Aktionen und Projekte informieren. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse von Ihnen. Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der Daten können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann im Online Buchungssystem der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring ausgelöst werden.

 

 

11.     Betroffenenrechte

11.1 Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

11.2 Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

11.3 Recht auf Datenübertragbarkeit

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

11.4 Beschwerderecht

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

12.     Haftung für Inhalte und Links

Die Inhalte der Homepage sowie des Online Buchungssystems der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Das Webangebot der Jugendfreizeitstätte FEZI und der Kinder- und Jugendfarm Unterföhring enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der/die jeweilige Anbieter/in oder Betreiber/in der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

13.     Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des_der jeweiligen Autors_in bzw. Erstellers_in. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Kreisjugendring München-Land derartige Inhalte umgehend entfernen.

14.     Gewährleistung

Das Herunterladen oder der sonstige Erhalt von Informationen und Daten beim Benutzen der Services und Dienste von https://fezi-ufg.de/aktionsmgmt/ geschieht auf eigene Gefahr. Der Kreisjugendring München-Land übernimmt keine Gewähr für die Daten und Informationen, insbesondere hinsichtlich deren Benutzbarkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Virenfreiheit.